Unser Angebot

Wir sind eine konfessionell und politisch neutrale, deutschsprachige Kinderkrippe, das nach den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik arbeitet. Pädagogische Fachkräfte z.T. mit Montessoridiplom betreuen täglich bis zu 14 Kinder im Alter von 12 Monaten bis Kindergarteneintritt in einer multikulturellen, altersgemischten Gruppe in geräumigen, liebevoll eingerichteten, hellen Räumen.

In unserer Einrichtung wird die religiöse Erziehung gleichgesetzt mit sozial-ethischer Erziehung und ist somit eine Weiterführung der religiösen Erziehung des Elternhauses, gleich welcher Konfession. Wir greifen die Lebensthemen der Kinder auf, nehmen ihre Sorgen und Nöte an und arbeiten diese mit dem Kind auf. Da die Werte unserer Gesellschaft stark durch den christlichen Glauben geprägt sind, zählen zu den Höhepunkten unseres Krippenjahres selbstverständlich die Feste wie Ostern, Weihnachten und der Besuch vom Sami Chlaus.


Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 7:00 - 17:00 Uhr


Vegane Mahlzeiten

Unsere Mahlzeiten, in Bio- und Demeter-Qualität, werden frisch gemeinsam mit den Kindern zubereitet. Die Kinder dürfen beim Schneiden, Schälen, Rühren, Waschen etc. mithelfen. Dabei sprechen wir über die verschiedenen Zutaten und woher sie kommen. Wir fühlen, riechen, schmecken sie und schauen sie uns genau an. Nehmen sie vor dem Zubereiten und dem Verzehr also mit allen Sinnen wahr. Wir achten auf ausgewogene und abwechslungsreiche Mahlzeiten, abgestimmt auf die im Kindesalter so wichtigen Nährstoffe und Vitamine.

Am wichtigsten ist uns dabei, dass die Kinder Freude am Essen haben und gerne Neues ausprobieren.

Ausführliches zum Thema klimafreundliche Ernährung und warum wir uns dazu entschieden haben, die erste vegane Kita der Schweiz zu werden, findet Ihr hier

Die Mahlzeiten sind im jeweiligen Tarif inbegriffen.


Betreuungskosten

Die Kosten für die Kinderbetreuung richten sich nach dem Umfang der Betreuung und das Alter des Kindes. Für weitere Infos sprecht bitte die Krippenleitung an.


Was ist inklusive?

  • gesunde, leckere vegane Mahlzeiten
  • Windeln, so viele und so lange sie Euer Kind benötigt - Ihr müsst sie nicht selbst mitbringen
  • Jedes Kind erhält seinen eigenen persönlichen, selbstgenähten Wetbag (Nasstasche), für nasse oder dreckige Wäsche oder für gebrauchte Stoffwindeln
  • Spiel- Lern- und Bastelmaterialien
  • Kosten für Ausflüge, Projekte etc.